Ofenkürbis mit Feta

katja.wesnerRezeptLeave a Comment

Nährwertangaben pro Portion: Kcal:  700 / Fett: 54g / Eiweiß: 29g / KH: 19g

Im Kürbis ist Beta-Carotin (Vorstufe des Vitamin A) und Vitamin E enthalten. Es wirkt antioxidativ durch sekundäre Pflanzenstoffe und ist entzündungshemmend.

Außerdem liefert er viel Kalium, Magnesium, Kalzium, Zink und Eisen, L-Tryptophan und viele Ballaststoffe, was dem Darm gut bekommt.

Zutaten (für 2 Personen)

  • ½ Butternut-Kürbis
  • 1 kleine, gelbe Zucchini
  • 200g  Feta (48%Fett in Tr.)
  • 50 g Kürbiskerne
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 5 Stängel frische Minze
    (alternativ getrocknet)
  1. Ofen auf 180 Grad Heissluft vorheizen
  2. Kürbis und Zucchini in ca. 5 cm große Stückchen schneiden und in einer Auflaufform verteilen
  3. Mit Olivenöl betreufeln und ca. 20 Minuten im Ofen backen
  4. in der Zwischenzeit
    • die Kürbiskerne in einer Pfanne rösten
    • die Minze klein hacken
    • den Feta zerbröseln
  5. nach 20 Minuten den Kürbis aus dem Ofen holen
    • würzen
    • mit Feta, Minze und Kürbiskernen bestreuen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.